Gastreferenten

Therapeutisches Zaubern

Therapeutisches Zaubern ist eine Kombination aus Zaubern und Hypnotherapie. Zaubern und verzaubert werden bedeutet einzutauchen in eine andere Welt. Durch Zaubern wird scheinbar Unmögliches möglich. Therapeutisch eingesetzt ist Zaubern deshalb ein faszinierendes Medium, um mit Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Kontakt zu kommen, in magischer Atmosphäre Lösungsprozesse in Gang zu setzen und damit psychische Symptome und Probleme zu behandeln. So ist Therapeutische Zaubern in unterschiedlichen Arbeitsfeldern hilfreich.

 

Annalisa Neumeyer kommt zu uns ins Institut!

 

Modul Zaubern I

26.10. und 27.10.2018

Start am Freitag um 14.00 Uhr, Ende um 20.00 Uhr

Samstag von 9.00 - 16.00 Uhr

 

Anmeldung unter info@generation-code.de

 

weitere Infomationen auch unter www.therapeutisches-zaubern.de

 

 

FÄLLT LEIDER AUS!

Ahnenmedizin und Seelenhomöopathie

Beide Sets werden vorgestellt, zusätzlich wichtige Theorie vermittelt und das Aufstellungskonzept zu den Kartensets vermittelt.

 

Der Workshop mit der Entwicklerin Kim Fohlenstein findet vom 12.-13.05.2018 in den Räumen des ITP Wendeburg statt.

Samstag 09:00 - 18:00 Uhr

Sonntag 09:00 - 16:00 Uhr

 

Kosten pro Person €290,00  Mindestteilnahme 6 Personen.

 

Anmeldung unter info@generation-code.de

 

weitere Infomationen auch unter https://www.heilundkunst.de/verlag/